Interessengemeinschaft der Funkamateure Siebengebirge e.V.


DB0DBN • DB0RHB • DB0SB • DB0SG • DB0VVS

IGFS-Mitglieder organisierten Schülerkontakt zur ISS mit

Am Montag, 01.09.2014, fand am Gymnasium an der Alleestraße in Siegburg ein erfolgreicher Amateurfunkkontakt zum ESA-Astronauten Dr. Alexander Gerst, KF5ONO, an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) statt.

Ein 30-köpfiges Team von Funkamateuren unter der Leitung der IGFS-Mitglieder Georg Westbeld, DL3YAT, und Stefan Scharfenstein, DJ5KX, hatte diesen Kontakt in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Abteilung Raumfahrtmanagement in Bonn-Oberkassel, der Arbeitsgruppe Fernerkundung am Geographischen Institut der Universität Bonn und deren Projekt "Columbus Eye - Bilder von der ISS im Schulunterricht" über Monate vorbereitet. Im Team waren ferner die IGFS-Mitglieder Jürgen Spiering (DL7KJS) und Dirk Knappkötter (DO9DKH).

Um 15.12 Uhr MESZ meldete sich KF5ONO unter DP0ISS laut und deutlich aus der ISS. Sofort danach stellten die ausgewählten 20 Schülerinnen und Schüler unter dem Ausbildungsrufzeichen DN6KW ihre 17 Fragen und lauschten den Antworten von Dr. Gerst. Durch die kurze Zeit des Überfluges markierten die 17 Fragen einen Rekord.

Nach 12 Minuten gingen die Signale von DP0ISS in die Rauschgrenze. Mit einem Riesenapplaus wurde Dr. Alexander Gerst von den Anwesenden verabschiedet.

In der Schule verfolgten fast 600 Zuschauer diesen vierten Live-Kontakt mit einer deutschen Schule. Mehr als ein Dutzend Medienvertreter folgten der Einladung nach Siegburg. U.a. berichtete das TV-Magazin "Aktuelle Stunde" des WDR-Fernsehens.

Das Team des Köln-Aachen-Rundspruches des DARC e.V. holte viele bewegte Bilder und Originaltöne von Schülern, Lehrern, und Beteiligten ein. Die aufwändige Arbeit ist jetzt in einem Sonderrundspruch ISS für den Distrikt Köln-Aachen zu sehen. Das 60-minütige Video ist ca. 500 MB groß. Der Amateurfunk und die Funkamateure haben wieder mal gezeigt, welches Potential unsere Freizeitbeschäftigung bietet.


Über die IGFS

Die IGFS ist ein regionaler Amateurfunkverein. Sie ist als gemeinnützig anerkannt. Die IGFS wurde 2009 gegründet, um die analogen und digitalen Amateurfunk-Relais im Siebengebirge und der näheren Umgebung betreuen und weiterentwickeln zu können. Zur Zeit stehen allen Funkamateuren in der Region zehn Relaisfrequenzpaare zur Verfügung, welche analoge und digitale Sprachübertragung in verschiedenen Betriebsarten sowie analoge Fernsehübertragung ermöglichen. Unsere Relais befinden sich auf dem Drachenfels (DB0SB), auf dem großen Ölberg (DB0SG, DB0DBN) und in Rheinbach (DB0RHB). Außerdem stehen APRS- und Funkrufsender für Kurznachrichten sowie Einstiege ins IP-basierte HAMNET (DB0VVS) bereit.

Unser Verein und seine Mitglieder arbeiten eng zusammen mit lokalen Ortsverbänden des DARC und VFDB, mit dem Verschönerungsverein Siebengebirge und dem Berggasthaus auf dem Ölberg, um die Standorte im Siebengebirge dauerhaft nutzen zu können.

Die Relais in der Region

Für alle Funkamateure stehen im Siebengebirge und in der Region Relais und Funkrufsender für FM, D-Star, DMR, APCO 25 und ATV im 2m-, 70cm-, 23cm- und im 3cm-Band zur Verfügung. Folgende Liste bietet einen schnellen Überblick:

RelaisAusgabeEingabe
APRSDB0RHB144,800144,800
D-STARDB0DBN145,58750144,98750
FMDB0SB145,700145,100
FMDB0SG439,050431,450
FMDB0RHB439,425431,825
D-STARDB0DBN439,53125431,93125
APCO P25DB0DBN439,550431,950
DMR (1)DB0DBN 438,3875430,7875
DMR (2)DB0DBN439,975430,575
POCSAGDB0VVS439,9875-
POCSAGDB0RHB439,9875 
FMDB0SG1.298,5001.270,500
FMDB0RHB1.298,6251.298,625
HAMnetDB0VVS5.675,0
HAMnetDB0VVS5.775,0
HAMnetDB0VVS5.705,0
HAMnetDB0VVS5.805,0
ATVDB0RHB10.194,010.394,0
ATVDB0SB10.240,010.420,0

Alle Frequenzen werden in MHz angegeben. Durchgestrichene Relais sind derzeit außer Betrieb.
(1) Hytera; (2) MotoTRBO

DB0DBN: Aktive Benutzer

Hier sehen Sie eine Liste der letzten Besucher unserer D-Star- und unseres DMR-Relais auf dem Ölberg:

Stand: Mi, 13. Dez 2017, 14:22 Uhr (MEZ)

D-Star-Relais 70cm (DB0DBN B)
Reflektor: DCS001 S (DCS)
TagZeitCallNachricht
13.12.14:21DL4MYMichael /m APRS
13.12.10:37DK4KQ
13.12.08:36DJ2KJWolfgang Troisd. G33
12.12.22:35DB1QB!Loje`"ELtn0 b:D L
12.12.11:08DO4KJMarco Bensberg G17
10.12.19:53DK1ZHRolf Troisdorf G27
D-Star-Relais 2m (DB0DBN C)
Reflektor: nicht verbunden
TagZeitCallNachricht
07.05.21:17ZL3HRBHeinz Koenigswinter
07.05.20:26G4YUVHeinz Koenigswinter
28.03.15:09DO1KVX
DMR-Relais (DB0DBN)
TagZeitCallName (Ziel)
11.12.00:20DO7JPJuergen (TG262)
10.12.01:36DL6KCSChristian (DCS4045)
10.12.23:20DL3KAAHelmut (TG2621)
10.12.22:57DJ7LCJohannes (TG9)
10.12.22:57DO4DYBenedikt-Emanuel (TG9)
10.12.20:11DL1BGZKlaus (TG5000)

Datenschutz:
Sie können selber festlegen, ob Ihr Rufzeichen im Internet sichtbar sein darf, oder nicht. Unter folgenden Links finden Sie detaillierte Informationen für D-Star und auch für DMR.