Interessengemeinschaft der Funkamateure Siebengebirge e.V.


DB0DBN • DB0RHB • DB0SB • DB0SG • DB0VVS

Die IGFS-Webseite im Hamnet

Ab sofort ist die Webseite der IGFS auch im Hamnet unter der Adresse db0vvs.ampr.org/igfs/ erreichbar. Dazu wurde auf dem Ölberg ein Nginx-Webserver als Reverse-Proxy-Server konfiguriert. Dieser ruft die Internetseiten der IGFS ab und hält sie lokal für weitere Abrufe aus dem Hamnet in seinem Zwischenspeicher bereit. Die Konfiguration des Proxy-Servers wird in Zukunft im Detail noch etwas überarbeitet werden. So sollen beispielsweise die Bilder der Ölberg- und Drachenfels-Webcam direkt vom dortigen Server auf dem Ölberg ausgeliefert werden, um den Umweg über das Internet zu vermeiden.

Proxyserver für das Hamnet bei DB0VVS

Benutzereinstiege ins Hamnet stehen auf dem Drachenfels (DB0SB) und Ölberg (DB0VVS) bereit. In der Region befinden sich ferner Einstiege in Niederkassel (DB0NDK), in der Nähe des Flughafens Köln-Bonn (DB0KPG) und in Hürth (DB0KO). Außerdem bietet die Amateurfunkgruppe der RWTH Aachen allen Funkamateuren die Möglichkeit eines VPN-Zugangs ins Hamnet. Es ist sehr einfach möglich, den Weg nachzuverfolgen, über den der eigene Rechner eine Verbindung zu DB0VVS herstellt: Dazu dient unter Windows der Konsolenbefehl tracert db0vvs.ampr.org, unter Linux erfüllt traceroute db0vvs.ampr.org dieselbe Funktion.

Routing im Hamnet


Über die IGFS

Die IGFS ist ein regionaler Amateurfunkverein. Sie ist als gemeinnützig anerkannt. Die IGFS wurde 2009 gegründet, um die analogen und digitalen Amateurfunk-Relais im Siebengebirge und der näheren Umgebung betreuen und weiterentwickeln zu können. Zur Zeit stehen allen Funkamateuren in der Region zehn Relaisfrequenzpaare zur Verfügung, welche analoge und digitale Sprachübertragung in verschiedenen Betriebsarten sowie analoge Fernsehübertragung ermöglichen. Unsere Relais befinden sich auf dem Drachenfels (DB0SB), auf dem großen Ölberg (DB0SG, DB0DBN) und in Rheinbach (DB0RHB). Außerdem stehen APRS- und Funkrufsender für Kurznachrichten sowie Einstiege ins IP-basierte HAMNET (DB0VVS) bereit.

Unser Verein und seine Mitglieder arbeiten eng zusammen mit lokalen Ortsverbänden des DARC und VFDB, mit dem Verschönerungsverein Siebengebirge und dem Berggasthaus auf dem Ölberg, um die Standorte im Siebengebirge dauerhaft nutzen zu können.

Die Relais in der Region

Für alle Funkamateure stehen im Siebengebirge und in der Region Relais und Funkrufsender für FM, D-Star, DMR, APCO 25 und ATV im 2m-, 70cm-, 23cm- und im 3cm-Band zur Verfügung. Folgende Liste bietet einen schnellen Überblick:

RelaisAusgabeEingabe
APRSDB0RHB144,800144,800
D-STARDB0DBN145,58750144,98750
FMDB0SB145,700145,100
FMDB0SG439,050431,450
FMDB0RHB439,425431,825
D-STARDB0DBN439,53125431,93125
APCO P25DB0DBN439,550431,950
DMR (1)DB0DBN 438,3875430,7875
DMR (2)DB0DBN439,975430,575
POCSAGDB0VVS439,9875-
POCSAGDB0RHB439,9875 
FMDB0SG1.298,5001.270,500
FMDB0RHB1.298,6251.298,625
HAMnetDB0VVS5.675,0
HAMnetDB0VVS5.775,0
HAMnetDB0VVS5.705,0
HAMnetDB0VVS5.805,0
ATVDB0RHB10.194,010.394,0
ATVDB0SB10.240,010.420,0

Alle Frequenzen werden in MHz angegeben. Durchgestrichene Relais sind derzeit außer Betrieb.
(1) Hytera; (2) MotoTRBO