Interessengemeinschaft der Funkamateure Siebengebirge e.V.


DB0DBN • DB0RHB • DB0SB • DB0SG • DB0VVS

Arbeitseinsatz auf dem Oelberg

Dem normalen User wird die viele Arbeit, die hinter dem Betrieb unserer Relaisfunkstellen steckt, nicht bewusst. An den Standorten Rheinbach, Drachenfels und Oelberg ist immer etwas zu tun. Das Technikteam ist unermüdlich im Einsatz, damit die Funkamateure der Region auf insgesamt elf Relais funken können. Dazu kommen noch APRS, Funkruf und Hamnet. Am Wochenende (15./16.12.) fand wieder einmal ein solcher "Routineeinsatz" statt. Beteiligt waren Bernd (DO1BKT), Johannes (DJ7LC), Holger (DB6KH), Janosch (DO2ATR) und Vincent (DO3VN). Bis zum Einbruch der Dunkelheit galt es eine lange Liste abzuarbeiten. Darunter auch so lästige Dinge, wie das Entsorgen von über das Jahr angefallenen Technik- und sonstigen Mülls. 

In Betrieb genommen wurde eine zweite HD-Kamera, die regelmäßig Bilder vom Wildnisgebiet in Richtung Drachenfels zeigt. Diese Kamera kann aber auch gedreht werden, etwa, wenn zu Rhein in Flammen die Feuerwerke anstehen. Die Bilder dieser Kamera sind demnächst über unsere Homepage abrufbar. In das Gehäuse der mittlerweile bundesweit bekannten, bestehenden HD-Kamera für die Blickrichtung Bonn hat das Technikteam eine Heizung eingebaut, um den im Winter auf dem Oelberg herrschenden, widrigen Wetterbedingungen trotzen zu können. Dabei wurde leider das Gehäuse leicht verdreht, so dass der Horizont nicht mehr gerade ist. Dies konnte in der aufkommenden Dunkelheit nicht korrigiert werden. Die Schärfe der Kamera ist ebenfalls noch anzupassen.

Auf 23cm verrichtete seit geraumer Zeit eine Quantar als Ersatzrelais ihren Dienst, da das eigentliche Relais von Holger (DB6KH) komplett überarbeitet werden musste. Der Nachteil einer Quantar ist der deutlich höhere Stromverbrauch. Am Wochenende konnte schließlich das wieder einsatzfähige Relais eingebaut, abgeglichen und in Betrieb genommen werden.

Leider ist das 70cm-FM-Relais immer noch in der Werkstatt. Das hierfür eingesetzt DR1-Relais von Yaesu ging nach kurzer Zeit kaputt, worauf Jochen (DL1YBL) sein Notrelais zur Verfügung stellte. Das Relaisteam hofft, das bewährte 70cm Relais in den nächsten Wochen wieder auf dem Oelberg einsetzen zu können.

Alle 70cm-Relais, digital und analog, arbeiten über eine auf dem Dachfirst und damit der höchsten Stelle des Gasthauses angebrachten Procom-Antenne. Dieser Standort konnte erst in diesem Jahr von einem kommerziellen Betreiber übernommen werden. Die Antenne strahlt in alle Richtungen frei ab, ein Unterschied zu früheren Zeiten ergibt sich durch den Umstand, dass die Antenne damals an dem inzwischen um ein Drittel gekürzten DFMG-Mast - etwa 30 Meter höher - angebraucht war. 


Über die IGFS

Die IGFS ist ein regionaler Amateurfunkverein. Sie ist als gemeinnützig anerkannt. Die IGFS wurde 2009 gegründet, um die analogen und digitalen Amateurfunk-Relais im Siebengebirge und der näheren Umgebung betreuen und weiterentwickeln zu können. Allen Funkamateuren stehen in der Region zahlreiche Relaisfrequenzpaare zur Verfügung, welche analoge und digitale Sprachübertragung in verschiedenen Sendearten sowie analoge Fernsehübertragung ermöglichen. Unsere Relais befinden sich auf dem Drachenfels (DB0SB), auf dem großen Ölberg (DB0SG, DB0DBN) und in Rheinbach (DB0RHB). Außerdem stehen APRS- und Funkrufsender für Kurznachrichten sowie Einstiege ins IP-basierte HAMNET (DB0VVS) bereit.

Unser Verein und seine Mitglieder arbeiten eng zusammen mit lokalen Ortsverbänden des DARC und VFDB, mit dem Verschönerungsverein Siebengebirge und dem Berggasthaus auf dem Ölberg, um die Standorte im Siebengebirge dauerhaft nutzen zu können.

Die Relais in der Region

Für alle Funkamateure stehen im Siebengebirge und in der Region Relais und Funkrufsender für FM, D-STAR, DMR, APCO 25, C4FM und ATV im 2m-, 70cm-, 23cm- und im 3cm-Band zur Verfügung. Folgende Liste bietet einen schnellen Überblick:

RelaisAusgabeEingabe
APRSDB0RHB144,800144,800
C4FMDB0DBN145,575144,975
FMDB0SB145,700145,100
FMDB0SG439,050431,450
FMDB0RHB439,425431,825
D-STARDB0DBN439,53125431,93125
APCO P25DB0DBN439,550431,950
DMR 1)DB0DBN 438,3875430,7875
DMR 2)DB0DBN439,975430,575
POCSAGDB0VVS439,9875-
POCSAGDB0RHB439,9875-
FMDB0SG1.298,5001.270,500
FMDB0RHB1.298,6251.270,625
HAMNETDB0SB5.705,0 Süd
HAMNETDB0VVS5.675,0 Südwest
HAMNETDB0VVS5.775,0 Nordost
HAMNETDB0VVS5.805,0 Nord
ATVDB0RHB10.194,010.394,0
ATVDB0SB10.240,010.420,0

Alle Frequenzen werden in MHz angegeben. Durchgestrichene Relais sind derzeit außer Betrieb.
1) Brandmeister
2) DMR-MARC und DMR+